... und Abends zum Ost-Pol
- das SB-Lokal auf Weltniveau 1968 projektiert - 2008 eröffnet Montag bis Samstag ab 20Uhr
(bei Veranstaltungen ab 21Uhr)

Königsbrücker Strasse 47
(unterhalb der Schauburg)

... und hier die Daten für die Veranstaltungen und Konzerte im Ost-Pol:

Mi. 11 12
Konglomerat e.V. präsentiert:
keinKalender - Blätter zum Pils Spezial Edition, Tischtennisrunde

Der Landarzt spielt dazu ÄtherwellenPop, Hits & Hop, SynthieSchlager und Ambientdisco.

Es wird Exemplare des "keinKalender 2020" -Siebdruckkalenders vor Ort zu erwerben geben, für alle die Weihnachten ablehnen und schon immer mal eine offene Siebdruckwerkstatt unterstützen wollten. Die Exemplare sind rar, also bloß nicht verschenken sondern schön selbst an die Wand hängen.

Es darf auch Tischtennis gespielt werden.


Eintritt frei!

++FreiSchau++
Do. 12 12
Undressed Records präsentiert:
UNDRESSED Night: SUCK & ASTROBOY(Garage-FuzzPop)

Die schöne UNDRESSED Garage/Fuzz-Night, diesmal mit:

SUCK (KS)
&
ASTROBOY (B)

-------------

Neulich noch auf der Burger Invasion und in ganz Europa unterwegs...und jetzt schon in der Royal Albert Hall zu Dresden: SUCK = Schöner Garage Synth-Fuzz Punk aus Kassel mit Leuten von Catch As Catch Can und Counts on Crack. Die druckfrische Debut EP "Frog" offenbart schnellen ´77er Punk, gepaart mit früher Sabbath-Heaviness und dem Schleim heiliger Frösche aus dem Amazonasdschungel. Die Band kommt, um euch live absolut verrückt zu machen!
https://suck.bandcamp.com/releases


ASTROBOYs auf die Fresse-Fuzz Pop (auch für Fangirls/Boys des großen N aus Aberdeen) hat uns letztes Jahr auf dem UNDRESSED Festival so arg erhellt, dass wir die Berliner Jungs wieder eingeladen haben. Auf dem Speiseplan stehen kaputte Riffs, High Energy Punk und schöne Melodeien. Witzig: Ex-BIKINI BEACH Manu komplettiert das animalische Trio nun fest am Bass! Klassentreffen!
https://astroboysfromspace.bandcamp.com/

Einlass: 20:00
Beginn: 21:00
VVK 7€ bei saxTicket

Fr. 13 12
Alarm im Kasperletheater Vol.II - Rumpelkopf w/ Marcel Koar

Zweite Runde im Kasperletheater!!!
Mit Marcel Koar holt sich der Rumpelkopf einen weiteren wunderhübschen Kasperkopf des Dresdner Nachtlebens ins Boot und verwandelt das Ostpol in eine Arena der Nächstenliebe.
Alltag raus - Lebensinhalt rein! Exzentrisch tanzen, hyperventilierend stampfen und frapierend faszinieren...unter dem Deckmantel verschrobener Sozialkompetenz und mit einem kaum zu überwindenden Lebensweltbezug.
Music from the world into the heart and soul.
5€
Wehe! Kein Rassismus, Sexismus, Homophobie und all der dumme Scheiß - sonst Klobbe und Abfahrt!

Sa. 14 12
Reverberation Fest Nighter

The Reverberation Fest crew & Dresden Psych Family present you a night of sweet musical delights from bands that played the festival to groovy funky juicy tropicos, landing in a moist and zesty bed of ethno breaks and oriental goodies, 85% analog! Think Fela Kuti playing bass for a garage trio, Anton Newcombe joins Walter Wanderley and they row down the river to land at the dock of the bay. Nice price, nice guys, do not think twice!

Tropical/Funk/Psych
Heller Than Hell & FettPille

So. 15 12
Ausverkooft.

Einlass 16:30 Uhr, Start 17:00 Uhr!!

Adventsspecial mit Günther und Hindrich im Ostpol Dresden

Das Adventsspecial mit Günther & Hindrich steht vor der Türe. Wie immer gemütlich, süffig und lustig. Lasset uns gemeinsam die Weihnacht besingen, Paste labern und hutzn. HAILIGHT wird das alljährliche Schrottwichteln. Also muss jeder nen Wichtel mitbringen! Bis dänne Euer Günni & Hindrich

Mo. 16 12
Platte zum Pils Tischtennisrunde

Liebe Sportsfreunde.
An ausgewählten Tagen besteht die Möglichkeit, im Ostpol einen Plastikball mittels Schlaggerät rechtsdrehend über den eigens dafür vorgesehenen Tisch zu scheuchen.
In Fragen der trainingsbegleitenden Ernährung lässt unser reichhaltiges Getränkeangebot keine Wünsche offen, manches davon auch zum Tranings-Spezialpreis.
Gern schaut bei uns auch der ein oder andere Schallplattenfreund vorbei.
Eintritt frei!

++FreiSchau++
Di. 17 12
Monkey Bunch Scooterclub präsentiert:
Phonoclub - Platte² zum Pils

Liebe Sportsfreunde.

An ausgewählten Tagen besteht die Möglichkeit, im Ostpol einen Plastikball mittels Schlaggerät rechtsdrehend über den eigens dafür vorgesehenen Tisch zu scheuchen.
In Fragen der trainingsbegleitenden Ernährung lässt unser reichhaltiges Getränkeangebot keine Wünsche offen, manches davon auch zum Tranings-Spezialpreis.

Heute hat sich zudem der ein oder andere Schallplattenfreund aus dem zwielichtigen Umfeld des Monkey Bunch - Scooter Club Dresden angekündigt!

Eintritt frei!

++FreiSchau++
Mi. 18 12
Circuit Circle präsentiert:
10 Jahre Schräge Runde
Störenfried & Circuit Circle päsentieren:
50 blinkende Kisten
150 Meter Kabelsalat
100 Schalter
sonderbare Projektionen
und jede Menge irre Geräusche
 
Die SCHRÄGERUNDE ist ein Dresdner Workshop-Projekt, welches sich seit 2009 mit „Circuit Bending“ und „D.I.Y.-Electronic“ (Do It Yourself) beschäftigt. Also einerseits das Modifizieren von elektronischem Kinderspielzeug und Geräten, andererseits das Konstruieren von elektronischen Schaltungen mit einfachsten Mitteln.
 
Do. 19 12
Aralez & Lichtern

Support von: Lich•tern
a one man Postrock project from Dresden, Germany.

Aralez was founded July 2012, in Dresden where 5 musicians came together to create groovy, emotional, mystic metal.
Aralez, being a mixture of Armenian and European elements, stays true to the original character of their music, in this case dark and melancholic style.
After working a year , Aralez recorded their first album - "Licking Wounds", which is a perfect assembly of folk, rock, and dark-psychedelic metal, completed with the specific oriental female vocals and dark cold male screaming.
In Spring 2018 the band finished the recordings for their second album, called “Avelyats” which is much different from the first one. It has some modern sound and some Nordic elements.
2018 has been a year of big changes for Aralez by getting new band members-Holger and Martin.
The word ARALEZ comes from the Armenian Pagan mythology.Aralezes were the flying god-dogs in the Armenian mythology. According to the Legend, the king of Armenia was chained to the rocks and was being tortured by the crowes every day ,and the Aralezes were flying to him in the evenings and curing him by licking his wounds.

The members of ARALEZ band are Margarita Zakaryan(Voc, Guit), Ralf Heidenreich(Lead Guit.), Holger Bräuer(Bass Guit.), Stefan Peter (Keys) and Martin Krell (Drums)
Past Members: Holger Schmidt(Drums, backing voc.), Frank Zerna(Bass Guit, backing voc.)

Fr. 20 12
Why Not Dance

Piska Power (live) [LIИК]

Top Notch

Der Andon

Fan 83

Sa. 21 12
Shake Your BamBam #28 - Firesound X KING JAM (Osaka / NY)

► Eure Shake Your Bam Bam #28
► am Samstag, 21. Dezember im Ostpol Dresden
► Firesound 18th anniversary X KING JAM (Osaka / New York)
► Reggae, Dancehall, Soca, Afrobeat
► Start: 23:00 Uhr

BREAKING UP IS HARD TO DO

YO, liebe „Shake Your Bam Bam“-Fangemeinde am 21.12.2019 findet für dieses Jahr die letzte Dancehall Party der Jungs von Firesound im Ostpol statt. Die Tanzfläche des Ostpols wurde im Jahr 2019 zum Beben gebracht, die Ladies shakten ihre nicen Bootys zu den dicken Bässen der groovigen Musik, das DJ-Pult wurde mehrmals fast abgerissen, unzählige Pull Up’s wurden gefordert und die Reggae-/Dancehallmusik wurde gelebt. „Shake Your Bam Bam“ verspricht ein besonders karibisches Musikerlebnis und eine Zeitreise durch die Reggae Musik. Drei Tage vor Heiligabend fährt unserer Lieblingssound nochmal richtig auf – it’s Birthday Bashment time. Zur 28. Ausgabe des „feurigen“ Spektakels sind keine Grenzen gesetzt. Denn natürlich können wir euch nicht ohne eine große Geburtstagsause ins neue Jahr entlassen. Zum diesjährigen Anniversary-Dance haben wir einen ganz exklusiven Sound aus „Far East“ Japan eingeladen –

KING JAM SOUND aus Osaka / New York

Das aus Osaka, Japan-stammende internationale Soundsystem King Jam wurde 1998 von Pikkal gegründet. In New York lernte er 2000 Steel-T kennen und die beiden trafen in einem Elektronikgeschäft Skerrit, der der ansässigen Ghetto Life-Crew aus der Bronx angehörte. Er lud den jungen japanischen Sound zu einem Dance in der Bronx ein. Nach seinen Auftritten hatte sich King Jam einen Namen in der Bronx gemacht und im Jahr 2004 wuchs das Soundsystem um zwei weitere Mitglieder namens Miki Rooney Haji. Pikkal wollte beide Seiten des Pazifiks abdecken, so splittete er den Sound – Team Japan und Team USA. King Jam brachte in den letzten Jahren so einige Dances zum Kochen mit Größen wie Massive B, King Addies, Afrique, Tek-9, Young Hwak, Blunt Posse, Bass Odyssey, Stone Love, Fire Links, Black Kat, Metro Media, Body Guard, Sentinel Sound, Supersonic und Mighty Crown. Er tourte nicht nur durch die USA, sondern auch durch die Karibik (Bahamas, Jamaika, St. Thomas) und durch Europa. 2009 betrat King Jam Sound die Soundclash-Arena und holte gleich seinen ersten Titel in Brooklyn, New York. 3 von 4 Titeln gewann er in drauffolgenden Clashes in Brooklyn und der Bronx - deep DUBBOX!!! King Jam ist ein Sound mit internationaler Anerkennung mit World-Class Clash und Juggling Skillz. Dies sind die „hardest working“ japanischen Männer im Business und ihre Motivation ist die wahre Liebe zur Reggae-Musik.
BLESS & POWERS TO ALL REGGAE LOVERS ACROSS THE WORLD!!

Somit führen am 21.12.2019 alle Reggae-, Dancehall- und Soca-Wege ins Ostpol. Bis zum Sonnenaufgang präsentieren euch Firesound und King Jam Sound die besten Reggae und Dancehall Tunes aus Jamaika, Trinidad and Tobago, England und den Rest der Welt. Tauscht eure Winterboots mit euren Tanzschuhen, denn es wird „Hotta than HOT!“. Nehmt eure Freunde, Nachbarn, Bekannten mit und feiert mit den Jungs von Firesound ihren 18. Geburtstag!
MARK IT IN YOUR CALENDAR!!!

Mo. 23 12
Platte zum Pils Tischtennisrunde

Liebe Sportsfreunde.
An ausgewählten Tagen besteht die Möglichkeit, im Ostpol einen Plastikball mittels Schlaggerät rechtsdrehend über den eigens dafür vorgesehenen Tisch zu scheuchen.
In Fragen der trainingsbegleitenden Ernährung lässt unser reichhaltiges Getränkeangebot keine Wünsche offen, manches davon auch zum Tranings-Spezialpreis.
Gern schaut bei uns auch der ein oder andere Schallplattenfreund vorbei.
Eintritt frei!

++FreiSchau++
Di. 24 12
Ruhetag
Mi. 25 12
Sharewood Christmas Party

Free Entry!

Bound by tradition, Sharewood Booking & friends are celebrating the holidays with the best of 2019 and all time classics.
Get ready for some Funk, Garage, New Psych, Oriental Breaks, Latin Jazz and all the other goods out of Santa's bag!

++FreiSchau++
Do. 26 12
Restless Legs Special: Sind die Lieder angezündet Vol. IV

Am Abend gibt es also schon wieder Wild...
Angerichtet von den Restless Legs DJs in den Geschmacksrichtungen Garage*Wave*Punk*Noise&Glam.

Ohne Eintritt, mit Soße!

++FreiSchau++
Fr. 27 12
Culture Club Night
Sa. 28 12
Last Chance To Dance in 2018 at Ostpol

Es ist wieder soweit !!!

Upon my Soul und die zwielichtigen Gestalten der lokalen Rollerbande " Monkey Bunch - Scooter Club Dresden" heizen euch vor dem Jahreswechsel nochmal richtig ein.

So. 29 12
Schoisaal Dresden präsentiert:
Weihnachtsspezial: Maleducazione Alcolica / Die Griffins

Schoisaal Dresden presents

Weihnachten Spezial:
Die Abspeckkur gibt es nach Weihnachten hier !

Maleducazione Alcolica wurde 2010 aus der Idee des Sängers geboren und startete mit “Manicomio Latino & Il Maestro Sandokan”. Das Feedback traf die Jungs unerwartet und sie traten ihre Pflicht, Ska, Rocksteady, frühen Reggae und Ska-Punk zu mischen an, um eine beeindruckende Wall of Sound zu errichten. Dabei wurden sie von Holzbläsern und einer perfekten Rhythmus-Sektion unterstützt. So haben sie sich durch Konzerte mit Punkreas, 99 Posse, Banda Bassotti, Statuto, No Relax, Talco, Red Ska, Boomdabash, Radici Nel Cemento, etc ein guten Namen in der Szene erarbeitet. 2013 nahmen sie ihre erste LP “Peccati & Sogni” mit der Unterstützung von Tuscia Clan und IndieBox Musica 360° auf, präsentierten darauf grosse Künstler wie Enrico Capuano, Sandman, Rude Hi-Fi Barriobeat und Sandrino Travarelli und erzielten damit einen grossen Erfolg in ihrem Land. 13 Stücke zu einem sehr wichtigen Thema: Ausgrenzung. Die LP bekam eine beeindruckende Reaktion seitens der Genreanhänger’innen, woraufhin die Band wie nie zuvor auf Tour ging. 2015 erschien ihre Single “Je Suis Un Homme” inklusive Video. Nach 2 Jahren und jeder Menge Auftritten wechselte die Besetzung ein wenig und die Band dachte über ein weiteres Album nach. “Vele Nere” erscheint unter dem gleichen Label Maninalto! Records im Oktober 2017. Die Lp erzählt von der Bandgeschichte, ihrer Lebenseinstellung und einigen Erinnerungen aus der Vergangenheit. Wie üblich sind einige Gastmusiker dabei, Daniele und Alessandro von “Mundo del Canto”, Dema und Jesus von “Talco” aber auch die alten Freunde und grossartigen Musiker Sandokan und Sandrino. Mit vielen neuen Stücken und einer brandneuen Liveshow sind “Maleducazione Alcolica”bereit in die neue Saison zu starten. Das ist ihre Geschichte, aber bist Du bereit mit uns zu tanzen?

Maleducazione Alcolica - SKA aus Tuscia, Italien
https://www.facebook.com/pg/MaleducazioneAlcolica
https://www.youtube.com/watch?v=vncA-ZZmryU

Die Griffins - SKA-Punk aus Leipzig
https://www.facebook.com/DieGriffins/
https://www.youtube.com/watch?v=Rw0XGjNjVng

Mo. 30 12
Platte zum Pils Tischtennisrunde

Liebe Sportsfreunde.
An ausgewählten Tagen besteht die Möglichkeit, im Ostpol einen Plastikball mittels Schlaggerät rechtsdrehend über den eigens dafür vorgesehenen Tisch zu scheuchen.
In Fragen der trainingsbegleitenden Ernährung lässt unser reichhaltiges Getränkeangebot keine Wünsche offen, manches davon auch zum Tranings-Spezialpreis.
Gern schaut bei uns auch der ein oder andere Schallplattenfreund vorbei.
Eintritt frei!

++FreiSchau++
Di. 31 12
Ruhetag
weitere Termine gibts bei Facebook